Zeitung Digital 2014_szimpózium

Am 4. und 5. Juni 2014 ist es wieder soweit. In Berlin werden auf der

Zeitung Digital 2014


die Entwicklungen und Themen für eine erfolgreiche Digital-strategie der Verlage diskutiert.
 
Mit knapp 300 Verlegern, Geschäftsführern und Verlags- und Digitalverantwortlichen ist der Kongress der Treffpunkt der Entscheider und die ideale Plattform für Know How-Transfer und Networking.


 
Themen:
- Mobile - Innovation - Bezahlmodelle - Kunde / Big Data - Digitale Vermarktung
 
Mehr als zwei Dutzend Referenten geben Einblicke in innovative Vermarktungskonzepte, digitale Erlösmodelle und präsentieren Best-Practice.
 
Mit dabei u.a.:
Randi-Lise H. Almås, Managing Director VG Tactus, Oslo, Norwegen
Frank Bachér, MD Northern Europe, Rubicon Project, Hamburg
Jan Bayer, Vizepräsident BDZV und Vorstand Welt-Gruppe und Technik, Axel Springer, Berlin
Guy Crevier, President, La Presse, Montreal, Kanada
Verena Delius, Managing Partner Fox & Sheep, Berlin
Nico Gabriel, Geschäftsführer DriveNow, München
Larry Kilman, Stellvertretender CEO, Executive Director of Communications and Public Affairs, WAN-IFRA, Paris
Jörg Rheinboldt, Geschäftsführer Axel Springer Plug and Play, Berlin
Yasha Tarani, Gründer und Geschäftsführer resmio, Berlin
 
Moderation:
Martina Lenk, Geschäftsführerin Madsack Online, Hannover
Peter-Stefan Herbst, Chefredakteur Saarbrücker Zeitung
 
Nutzen Sie den Frühbucherrabatt, und sparen Sie jetzt mehr als 100 Euro. Anmeldungen für Zeitung Digital 2014 sind HIER möglich.

Share

Kiegészítő információk